Sprich die Bewegung / Sing die Bewegung

Aktuell, Coaching
SPRICH DIE BEWEGUNG / SING DIE BEWEGUNG
Ein Workshop zur Verbindung von Körper, Bewegung, Stimme und Sprache
22. – 24. September 2017

Leitung
Bruno Catalano, Tänzer und Choreograph
Christian Seiler, Schauspieler, Regisseur und Theaterdozent

Zeit
22. September: 18.30 bis 21 Uhr
23. September: 10.30 bis 13 Uhr, 14 bis 17 Uhr
24. September: 10.30 bis 13.30 Uhr

Ort
Probenräume in der Kantonsschule Rämibühl, Zürich

Kosten
350 CHF, Gesangs- oder Schauspielstudierende 280 CHF

Arbeitsthemen
Der Workshop möchte Schauspieler/innen, spielfreudige TheaterpädagogInnen wie SängerInnen darin unterstützen, eine authentische Körperlichkeit in der szenischen Aktion zu finden und eine persönliche Körpersprache zu entwickeln, die stereotype Muster durchbricht. Zum anderen können Elemente des Bewegungs- und Tanztheaters neue Ausdrucksmöglichkeiten schaffen und die schauspielerische wie sängerische Interpretation einer Rolle intensivieren. Dieser Workshop bietet auch viele Anregungen, welche bei der Arbeit mit Laien und Jugendlichen eine körperbewusste Theaterarbeit und das zentrale Arbeitsthema eines körperverbundenen glaubwürdigen Sprechens fördern.

Bruno Catalano ist Tänzer und Choreograph. Zusammen mit Simone Blaser leitet er die Tanzcompany ‚PiccoliProduction’. Neben der Entwicklung eigener Choreographien mit seiner Company unterrichtet er an verschiedenen Tanz- und Theaterschulen in der Schweiz und im Ausland. Seit 2010 arbeitet er für diverse Inszenierungen mit Christian Seiler zusammen. Weitere Informationen siehe
www.piccoliproduction.com/about-us.

Christian Seiler ist Schauspieler, Theaterdozent und Regisseur für Sprech- wie Musiktheater. Zusammen mit dem Choreographen Bruno Catalano hat er in diversen Inszenierungen für die AG Theater Rämibühl sowie beim Mozart-Projekt «La finta giardiniera – Im Garten der Liebe. Ein Sommernachtstraum von Wolfgang Amadeus Mozart» im Rahmen der Festspiele Zürich 2015 die Ansätze einer im obengenannten Sinne körperorientierten Theaterarbeit mit Schauspieler / innen und Sänger/innen erfolgreich erprobt.
Weitere Informationen siehe diese Website wie auch www.opernverein.ch.

Anmeldung und Auskünfte
theater@cseiler.ch / Tel. +41 – (0)44 262 60 66

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Nach Einzahlung der Kurskosten auf das nachstehende Konto ist die Reservation
definitiv.

Inhaber: Opernverein Zürich
Konto-Nr.: 230 -561861.01C
IBAN: CH18 0023 0230 5618 6101 C
BIC: UBSWCHZH80A

Anfang September 2017 wird nochmals eine detaillierte Information versandt.